dd

5. Mai, um 20 Uhr, Infoladen Online-Veranstaltung: Die modernen Wanderarbeiter*innen – Arbeitsmigrant*innen im Kampf um ihre Rechte

Buchvorstellung und Diskussion mit Stefan Dietl und Kathrin Birner (online) Sie arbeiten in Schlachthöfen, in der Pflege, auf dem Bau, in der Logistikbranche oder der Landwirtschaft, aber auch im industriellen Sektor und ihre Ausbeutung bildet zunehmend die Grundlage des deutschen Exportmodells: Zeitlich befristete Arbeitsmigrant*innen, die regelmäßig für einige Wochen oder Monate ihre Heimat verlassen, um …

Weiterlesen …5. Mai, um 20 Uhr, Infoladen Online-Veranstaltung: Die modernen Wanderarbeiter*innen – Arbeitsmigrant*innen im Kampf um ihre Rechte

Die Münzgasse 13 ist besetzt!

Wir unterstützen die Münze bei ihrem Anliegen, ein selbstverwaltetes Mietshäusersyndikats Projekt zu werden! Tweets by munzgasse13 und https://muenze13.wordpress.com/ Warum wir unser Haus besetzen:Am 27. Februar 1977 wurde die ehemalige Polizeiwache in der Münzgasse 13 besetzt. In den folgenden Jahrzehnten ist die Münze 13 ein Zuhause für die verschiedenen und wechselnden Bewohner:innen geworden. Darüber hinaus entstand …

Weiterlesen …Die Münzgasse 13 ist besetzt!

Hanau war kein Einzelfall! // 19.02. // 18 Uhr// Marktplatz

Liebe Antifaschist*innen, Liebe Interessierte, wir gedenken: Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz und Gökhan Gültekin. Gemeinsam mit der Migrantifa Tübingen, Black Visions & Voices und Women Defend Rojava rufen wir zu einer Gedenkkundgebung am 19. Februar um 18 Uhr auf dem Marktplatz in …

Weiterlesen …Hanau war kein Einzelfall! // 19.02. // 18 Uhr// Marktplatz

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Wohungslose – offener Brief an die Stadtverwaltung Tübingen

Das Pandemiegeschehen und die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung stellt von Wohnungslosigkeit betroffene Menschen auch in Tübingen vor große Probleme: Nach bisherigen Erfahrungen trifft die Corona-Pandemie Menschen mit geringen oder ohne Ressourcen – Geld, Wohnraum, soziale Netzwerke – besonders schwer. Durch die Maßnahmen sind Einnahmen durch Flaschensammeln, Gelegenheitsjobs oder Betteln und viele Hilfs- und Unterstützungsangebote weggebrochen …

Weiterlesen …Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Wohungslose – offener Brief an die Stadtverwaltung Tübingen

Bar, Freeshop, Fahrradies and Foodsharing are closed!

Wegen Corona sind Hausbar Umsonstladen food sharing Verteiler Fahrradies geschlossen! due to corona: our bar, freeshop foodsharing station and bike station are closed! Bitte nichts fuer den Umsonstladen vorbeibringen!please don’t bring anything to the freeshop!

Filmtipp 2.6.

Gesicht des Krieges: Ein verwundeter dänischer Soldat

Bildquelle: Arte

Die Filmreihe „Gewalt mit System” zeigt: „Armadillo” von Janus Metz Die Filmvorführung erscheint als die erste in der Reihe „Gewalt mit System” und handelt von dem Einsatz der NATO in Afghanistan. In Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung wird der Film im Kino Arsenal am 02.06. um 16 Uhr gezeigt. Die Dokumentation begleitet dänische ISAF Soldaten bei …

Weiterlesen …Filmtipp 2.6.